Sprungnavigation Direkt zum Inhalt. Direkt zum Hauptmenü. Direkt zum Untermenü. Direkt zum Infomenü.
Weiter zum Infomenü.
Das Erste Logo
RBB Logo
Mensch Einstein  
Mythos
Biografie
Einsteins Artikel: "Warum Sozialismus?"
Bildzoom

Einsteins Artikel: "Warum Sozialismus?"

Seite: 1 2

War Einstein Sozialist?

"Genossinnen und Genossen!"

Die Emanzipation des Einzelnen schien Einstein überhaupt das oberste Ziel des Sozialismus zu sein. Der Kapitalismus führe zur Verkümmerung der Individuen: „In die unsichtbare Zelle“ – schrieb er in dem genannten Aufsatz – „ihres Egoismus eingesperrt, fühlen sie sich unsicher, vereinsamt und der naiven und unbekümmerten Daseinsfreude beraubt.“ In Einsteins Sozialismus sollte ein einheitliches und für alle gleiches Bildungssystem dafür sorgen, dass jeder Mensch die Möglichkeit erhalte, eine schöpferisch und selbständig denkende Persönlichkeit zu werden. Einsteins Sozialismus-Idee hatte mit der „Diktatur des Proletariats“, so wie sie sich die sozialistischen Klassiker seit Marx vorgestellt hatten, keine Ähnlichkeiten.

Zeitgleich
Die Atombombe

Zeitstrahl Werk

Johanna Fantova

Zeitstrahl Privat

Einsteins Biografen

Zeitstrahl Weltbürger

Emergency Committee of Atomic Scientists

Zeitstrahl Zeitgeschehen

Das Russel-Einstein-Manifest

Zeitstrahl Weltbild & Erkenntnis

Pfeil nach links
Zuletzt geändert am: 23.03.2005