Sprungnavigation Direkt zum Inhalt. Direkt zum Hauptmenü. Direkt zum Untermenü. Direkt zum Infomenü.
Weiter zum Infomenü.
Das Erste Logo
RBB Logo
Mensch Einstein  
Mythos
Biografie
Universal bekannt: Weltbürger Einstein
Bildzoom

Universal bekannt: Weltbürger Einstein

Seite: 1 2

Weltbürger Einstein

Forschergemeinschaft und Weltregierung

"Wir Juden sind doch die wahren Kosmopoliten, die Weltbürger von Gottesgnaden." Einstein hätte vermutlich zugestimmt, obwohl er angesichts des Holocausts für einen israelischen Staat eintrat. Während des Kalten Krieges engagierte er sich für eine Weltregierung gegen die atomare Aufrüstung. Eine Gesellschaft, der er angehören wollte, sah er für sich immer weniger. Ihm blieb auch in den USA nur "die Gemeinschaft der wirklich Suchenden, welche jeweilen nur wenig lebende Mitglieder zählt". Doch der Forschergemeinde erschien er zunehmend wie aus der fernen Zeit Newtons.

Sein späterer Biograf Abraham Pais empfand ein Gefühl des Unwirklichen, als er 1947 einen Vortrag hielt und Einstein den Raum betrat. Vielleicht hatte sein Arzt János Plesch recht mit der Steigerung: "Von ihm darf man sagen: ein Weltenbürger", als wäre Einstein Bewohner mehrerer Planeten gewesen.

Zeitgleich
Die Schoah

Zeitstrahl Zeitgeschehen

Kalter Krieg

Zeitstrahl Zeitgeschehen

Erster Einsatz der Atombombe

Zeitstrahl Zeitgeschehen

Emergency Committee of Atomic Scientists

Zeitstrahl Zeitgeschehen

Einsteins Biografen

Zeitstrahl Weltbürger

Pfeil nach links
Zuletzt geändert am: 18.03.2005