Sprungnavigation Direkt zum Inhalt. Direkt zum Hauptmenü. Direkt zum Untermenü. Direkt zum Infomenü.
Weiter zum Infomenü.
Das Erste Logo
RBB Logo
Mensch Einstein  
Mythos
Biografie
Einstein im Gespräch mit seinem Nachlaßverwalter Otto Nathan
Bildzoom

Einstein im Gespräch mit seinem Nachlaßverwalter Otto Nathan

Seite: 1 2

Einsteins Testament

Der Streit um Einsteins Erbe

Als in den 50er Jahren in der Schweiz die Liebesbriefe zwischen Mileva und Albert Einstein aus den Jahren um 1900 auftauchten, untersagten Dukas und Nathan der Ehefrau von Einsteins Sohn Hans-Albert gerichtlich, diese zu veröffentlichen. Doch „je verschlossener die Quellen, desto verbissener die Ermittler“, wie Neffe schreibt, und so fand in den 80er Jahren der Einstein-Forscher Robert Schulmann die lange vermissten Briefe bei einer Stiefenkelin von Albert Einstein. Heute sind sie ganz normal Teil der „Collected Papers“.

Zeitgleich
Collected Papers of Albert Einstein

Zeitstrahl Werk

Staatspräsident von Israel?

Zeitstrahl Zeitgeschehen

Das Russel-Einstein-Manifest

Zeitstrahl Weltbild & Erkenntnis

Johanna Fantova

Zeitstrahl Privat

Einsteins Gehirn

Zeitstrahl Weltbürger

Pfeil nach links
Zuletzt geändert am: 17.03.2005