Sprungnavigation Direkt zum Inhalt. Direkt zum Hauptmenü. Direkt zum Untermenü. Direkt zum Infomenü.
Weiter zum Infomenü.
Das Erste Logo
RBB Logo
Mensch Einstein  
Mythos
Biografie
Einstein mit Thomas Mann 1938 in Princeton
Bildzoom

Einstein mit Thomas Mann 1938 in Princeton

Seite: 1 2

Einstein und Thomas Mann

Eine relative Freundschaft

Einsteins Verbindung zu Thomas Mann war zeitlebens durch eine latente Abneigung geprägt. Und doch trafen sich die beiden in ihrer Haltung zum Nationalsozialismus.

Einstein und Thomas Mann galten bereits zu Lebzeiten als Heroen des Geistes. Einstein als größter Physiker, Mann als größter deutscher Dichter. Über Einstein schrieb Thomas Mann: „Die Bekanntschaft mit ihm war alt und wurde während der Jahre, die ich in Princeton verbrachte, zur Freundschaft.“ Das Wort “Freundschaft” ist eine Übertreibung. Das erste Treffen mit Einstein 1925 in Berlin nannte Thomas Mann zwar „ergreifend“, „dank seiner Sanftmut, Kindlichkeit, Bescheidenheit“, im Grunde hatten sich die beiden Männer jedoch nicht viel zu sagen.

Thomas Mann konnte mit Einsteins Theorien wenig anfangen und umgekehrt empfand der Physiker die Lektüre des Romans Buddenbrooks als „Strafarbeit“. Es bestand sogar eine gegenseitige Abneigung. Das würdevolle Auftreten und die unentwegte Selbstbespiegelung des

Nobelpreisträgers Mann waren Einstein fremd. Ebenso die fast kindliche Freude, mit der er jeden Beifall und offizielle Ehrungen aufnahm.

Den sensiblen Geist irritierten wiederum die ungepflegte Erscheinung Einsteins und seine unkonventionell-simple Herzlichkeit. Erst 1933 entdeckten die beiden Emigranten im Kampf gegen den Nationalsozialismus ihr gemeinsames Thema. Sie zählten zu den wichtigsten Initiatoren des Friedensnobelpreises für Carl von Ossietzky, der im Konzentrationslager fast zu Tode gequält wurde. So geriet das NS-Regime durch ihre Hilfe unter großen Druck in der Weltöffentlichkeit.

Als Thomas Mann und Einstein ab 1938 in Princeton Nachbarn wurden, sahen sie

Spielen sie mit Einsteins Gedanken!
Lernen Sie Einsteins Welt kennen
mit der Einstein-Zitatmaschine!
Pfeil nach rechts
Zuletzt geändert am: 28.02.2005