Sprungnavigation Direkt zum Inhalt. Direkt zum Hauptmenü. Direkt zum Untermenü. Direkt zum Infomenü.
Weiter zum Infomenü.
Das Erste Logo
RBB Logo
Mensch Einstein  
Mythos
Biografie
Eine moderne Version des von Einstein mit Anschütz-Kaempfe entwickelten Kugelkompasses

Eine moderne Version des von Einstein mit Anschütz-Kaempfe entwickelten Kugelkompasses

Seite: 1 2

Der Kugelkompass

Einsteins Beitrag zur U-Boot-Navigation

Das Prinzip hatte bereits Jean Bernard Léon Foucault 1852 entdeckt. Die technische Leistung von Anschütz-Kaempfe und Einstein war es, eine Konstruktion zu finden, die Störungen durch die Schiffsbewegung ausschaltet. Sie lagerten zwei gekoppelte Kreisel in einer Kugel, die durch eine von Einstein erdachte „Blasspule“ in ihrer Position gehalten wird. Für seinen Beitrag zu der Erfindung sicherte sich der Physiker ein Prozent des Verkaufspreises jedes Apparats. Das brachte ihm bis 1938 jährlichen drei- bis achthundert Dollar ein.

Zeitgleich
Einstein und der Zufall in der Physik

Zeitstrahl Werk

Janos Plesch

Zeitstrahl Zeitgeschehen

Das belgische Königspaar

Zeitstrahl Weltbürger

Die Weltformel

Zeitstrahl Werk

Albert Schweitzer

Zeitstrahl Weltbürger

Pfeil nach links
Zuletzt geändert am: 18.02.2005